Die Berge des Himalaya
(The mountains of Himalaya)

Mount Everest, K2, Kanchenjunga, Lhotse, Makalu, Cho Oyu, Dhaulagiri I, Manaslu, Nanga Parbat, Broad Peak, Annapurna I, Gasherbrum, Shisha Pangma und viele andere

Home  Gesamtübersicht  Regionen/Landkarten  Die 14 Achttausender  Hohe Siebentausender  Gipfelpanoramen

Alle Gipfel > 6750 m  Aussichtspunkte  Passübergänge  Links zu Photogalerien  Literatur allgemein  Große Gletscher

Gefahren im Gebirge  Tragische Ereignisse  Höhenrekorde  Neue Bücher
 

Sonstige Literatur zu den Bergen des Himalaya

Vorbemerkung: Die Literatur, welche sich mit einem bestimmten der 14 Achttausender befasst, ist unter dem Menüpunkt 
Die 14 Achttausender
zu finden. Auf der vorliegenden Seite finden Sie nur noch die Literatur, welche sich befasst

   - mit Sechs- oder Siebentausendern einschl. der Buchserie Berge der Welt
   -
mit bekannten Bergsteigern und deren Erlebnissen an den Bergen des Himalaya
   - mit der Erkundung des Himalaya insgesamt incl. Bücher über alle 8000er
   - mit Erkundungen bestimmter Regionen
   - mit Übersichten über den Himalaya

Und außerdem erläutere ich anschließend, wie man im Internet Artikel verschiedener alpiner Journale findet.

Literatur zu Sechs- und Siebentausendern
(geordnet in der Reihenfolge von Ost nach West)

Autor Titel/Gipfel Verlag/Erscheinungsjahr Umfang/Art/Inhalt erhältlich im
Günter Oskar Dyhrenfurth
+ Koautoren
Himalaya - Unsere Expedition 1930
- Kanchenjunga (8586)
- Ramtang Peak (6706)
- Nepal Peak (7168)
- Jongsang Peak (7483)
Scherl-Verlag, Berlin, 1931 380 Seiten, gebunden, 112 s/w-Fotos, 8 Tiefdrucktafeln, 1 Panorama, 1 geologisches Profil, Karte 1:100000 in besonderer Mappe (!)
Umfangreicher Expeditionsbericht
Antiquariat
Hettie Dyhrenfurth Memsahb im Himalaya
- Kanchenjunga (8586)
- Ramtang Peak (6706)
- Nepal Peak (7168)
- Jongsang Peak (7483)
Deutsche Buchwerkstätten, Leipzig, 1931 71 Seiten+ 48 Seiten mit s/w-Fotos, gebunden
Ergänzender Bericht zum vorstehenden Buch
Antiquariat
Frank Smythe The Kanchenjunga Adventure The Six Alpine/Himalaya Climbing Books
Baton Wicks, London, 2000
Seiten 139 bis 345, s/w-Fotos
Bericht zur Dyhrenfurth-Expedition 1930
(vergl. die beiden vostehenden Titel)
F. Smythe war Teilnehmer dieser Expedition.
Buchhandel
Günter Oskar Dyhrenfurth Himalaya-Fahrt - Unsere Expedition 1930
- Kanchenjunga (8586)
- Ramtang Peak (6706)
- Nepal Peak (7168)
- Jongsang Peak (7483)
Orell Füssli, Zürich, 1942 192 Seiten, kartoniert, 44 s/w-Fotos, 1 Kartenskizze
(vereinfachte Kriegsausgabe)
Antiquariat
Ernst Grob
Ludwig Schmaderer
Herbert Paidar
Zwischen Kantsch und Tibet
- Siniolchu (6895)
- Tent Peak (7365)
- Langpo Peak (6954)
Verlag F. Bruckmann, München 1958 143 Seiten, davon 100 Seiten Bilddtafeln,
gebunden, 1 Karte von Sikkim
Bericht von der zweiten Besteigung des Siniolchu, von der Erstbesteigung des Tent Peak und von der 2. Besteigung des Langpo Peak im Jahr 1939.
Antiquariat
Paul Bauer Auf Kundfahrt im Himalaya
- Siniolchu (6895)
- Nanga Parbat 1937
Knorr & Hirth, München, 1937 170 Seiten + 96 Fototafeln
Bericht von der Erstbesteigung des Siniolchu (6895 m) im Jahr 1936 und vom Unglücksjahr 1937 am Nanga Parbat
Antiquariat
Peter Boardman Auf den Zinnen der Götter
Das Jahr eines Bergsteigers
- Gaurisankar (7146)
- Kanchenjunga
Albert Müller Verlag, 1982 255 Seiten, gebunden, Farbfotos, Kartenskizzen
Bericht über die Erlebnisse von Nov. 78 bis Nov. 79
- Carstensz-Pyramide, Neuguinea
- Erstbegehung der Kanchenjunga-Nordwand
- Erstbegehung des Gaurisankar-Westgrates 
Antiquariat
Edmund Hillary
Desmond Doig
Schneemenschen und Gipfelstürmer
- Ama Dablam (6856)
- Makalu
F.A. Brockhaus, Wiesbaden 1963 295 Seiten, gebunden, Farbfotos
Karte des Ost-Khumbu
Bericht der Himalaya-Expedition 1960/61
- Suche nach dem Schneemenschen
- Winter am Mingbo-Sattel
- Erstbesteigung des Ama Dablam 1961
- Besteigungsversuch am Makalu 1961
Antiquariat
John Roskelly Last days
A World-famous Climber Challenges the Himalayas' Tawoche and Menlungtse
Hodder & Stoughton, London, 1992 211 Seiten, gebunden, Farbfotos
Kartenskizzen
Bericht über die Besteigung des Tawoche (Khumbu) über die Ostwand und einen Besteigungsversuch am Südöstgrat des Menlungtse im Jahr 1991.
Antiquariat
Richard Grant Annapurna II William Kimber, London, 1961 192 Seiten, gebunden, s-/w-Fotos
Karten- und Routenskizze
Bericht über die Erstbesteigung der Annapurna II im Jahr 1960
Antiquariat
Wilfried Noyce Climbing the Fish's Tail
- Machhapuchare (6993)
Heinemann, London, 1958 150 Seiten, gebunden, s/w-Fotos
Bericht der Expedition 1957 zum Machhapuchare, dessen Gipfel fast erreicht wurde.
Antiquariat
Günter Hauser Eisgipfel und Goldpagoden
Expedition ins Königreich Nepal
- Gangapurna (7455)
- Glacier Dome (7193)
F. Bruckmann, München, 1966 83 Seiten + 122 Bildtafeln + 8 Farbtafeln, 5 Karten
Bericht der Deutschen Himalaya-Expedition 1965
- Erbesteigung der Gangapurna
- Zweibesteigung des Glacier Dome
Antiquariat
Eric Shipton & H.W. Tilman Nanda Devi
- Nanda Devi (7816)




Nanda Devi
Exploration and Ascent
Hodder & Stoughton, London, 1936




Baton Wicks, London, 2000
310 Seiten, gebunden, 27 s/w-Fotos
Bericht von der Erkundung des Nanda Devi Sanctuary im Jahr 1934 und von der Erstbesteigung des Nanda Devi 1936 durch eine britische Expedition

Neuauflage: 288 Seiten, kartoniert, 30 s/w-Fotos, Karten
Antiquariat





Buchhandel
Eric Shipton Nanda Devi The Six Mountain-Travel Books
Diadem Books, London, 1997
Seiten 15 bis 151, gebunden, s/w-Fotos
Bericht von der Erkundung des Nanda Devi Sanctuary im Jahr 1934
Buchhandel
H.W. Tilman The Ascent of Nanda Devi Cambridge University Press, 1937


Baton Wicks, London, 2000
232 Seiten, gebunden, 35 s/w-Fotos, 2 Karten
Bericht von der Erstbesteigung des Nanda Devi 1936 durch eine britische Expedition
Neuauflage: 288 Seiten, kartoniert, 30 s/w-Fotos, Karten
Antiquariat



Buchhandel
F.S. Smythe Kamet Conquered
- Kamet (7756)
Gollancz, London, 1932



The Six Alpine/Himalayan Climbing Books
Baton Wicks, London, 2000
420 Seiten, gebunden, 62 s/w-Fotos, Karten
Bericht von der Erstbesteigung des Kamet 1931 durch eine britische Expedition

Seiten 347 bis 512, gebunden s/w-Fotos
Bericht von der Erstbesteigung des Kamet 1931 durch eine britische Expedition
Antiquariat



Buchhandel
G.O.Dyhrenfurth
und andere
Baltoro - Ein Himalaya-Buch
- Sia Kangri (7422)
- Baltoro Kangri V (7285)
- Gasherbrum I
Schwabe-Verlag, Basel, 1939 194 Seiten, gebunden, 202 Abbildungen, 4 Panoramen, 3 Kartenskizzen
Bericht der Internationalen Himalaya-Expedition 1934 ins Gebiet des Baltoro-Gletschers
- Versuch am Gasherbrum I
- Erstbesteigung des Sia Kangri (Queen Mary Peak)
- Erstbesteigung des Baltoro Kangri V (Golden Throne)
Antiquariat
G.O.Dyhrenfurth
und andere
Dämon Himalaya
- Sia Kangri (7422)
- Baltoro Kangri V (7285)
- Gasherbrum I
Schwabe-Verlag, Basel, 1935 110 Seiten + Bildtafeln, gebunden, 123 Abbildungen, 3 Kartenskizzen
Bericht der Internationalen Karakorum-Expdition 1934
(wie vor)
Antiquariat
André Roch Karakoram Himalaya - Bezwingung von Siebentausendern
Rascher Verlag, Zürich, 1947 177 Seiten, gebunden, 3 Karten 35 Fotografien
Antiquariat
Fosco Mairani Gasherbrum 4 - Baltoro Karakorum
- Gasherbrum IV (7925)
Bari, Leonardo da Vinci Edition, 1959 334 Seiten, gebunden, Fotos + Karten
Bericht von der Erstbesteigung des Gasherbrum IV durch eine italienische Expedition im Jahr 1958
In italienischer Sprache
Antiquariat
Fosco Mairani Karakoram - The Ascent of Gasherbrum IV Hutchinson & Co., London, 1961 320 Seiten, gebunden,
s-/w- und Farbfotos, Karten, Skizzen
Bericht von der Erstbesteigung des Gasherbrum IV durch eine itakienische Expedition im Jahr 1958
Übersetzung in englische Sprache
Antiquariat
Christine de Colombel Der Siegreiche Berg
- Masherbrum (7821)
Frederking & Thaler, München, 2000 222 Seiten, Taschenbuch, s/w-Fotos, Kartenskizzen
Versuch der Besteigung des Masherbrum 1980
Antiquariat
Thomas Huber Ogre - Gipfel der Träume
- Baintha Brakk (Ogre) (7285)
- Latok II (7108)
- Shivling (6543)
BLV Verlagsgesellschaft, München, 2002 175 Seiten, gebunden, Großformat, Hochglanz, Farbfotos
Bericht von den Besteigungen am Baintha Brakk (Ogre) im Karakorum
- Erstbesteigung 1977
- Besteigungsveruche 1978 - 1999
- Latok II 1997
- Shivling 2000
- Zweitbesteigung 2001
Buchhandel
Andrej Zawada
Jozef Nyka
Andrzej Paczkowski
Gipfelsturm im Karakorum
- Kunyang Chhish (7852)
F.A. Brockhaus Verlag, Leipzig, 1977 162 Seiten, gebunden, s/w-Fotos, einige Farbfotos
Bericht von der Erstbesteigung des Kunyang Chhish im Karakorum 1971
Antiquariat
George Band Road to Rakaposhi (7788) Hodder & Stoughton, Londomn, 1954 192 Seiten, gebunden, s/w-Fotos, Kartenskizzen
Bericht vom Besteigungsversuch am Rakaposhi im Jahr 1954 druch eine britische Expedition
Antiquariat
Mike Banks Rakaposhi
- Rakaposhi (7788)
Secker & Warburg, London 1959 238 Seiten, gebunden, s/w-Fotos
Bericht von der Erstbesteigung des Rakaposhi durch eine britische Expedition 1958
Antiquariat

 nach oben

Buchserie Berge der Welt und die darin enthaltenen Berichte zu Gipfeln des Himalaya

(Buchserie der Schweizer Stiftung für Alpine Forschung; erhältlich nur im Antiquariat. Zum Inhalt: siehe auch www.bergfieber.de)

Band/Jahrgang Gipfel (Höhe) Autor Titel des Beitrags auf Seite Fotos
2/1947     Schweizerische Himalaya-Expedition 1947 11  
    Ernst Feuz Wie die Expedition entstanden ist 17 - 19  
    Annelies Lohner Den Himalaya-Bergen entgegen 20 - 25  
  Kedarnath (6940) Alfred Sutter Der Berg Kedarnath 26 - 31 ja
  Kedarnath (6940) Alfred Sutter Absturz am Weissen Dom 31 - 37 ja
  Kedarnath (6940) André Roch Rückzug und Bergung 37 - 44 ja
  Kedarnath (6940) Alfred Sutter Der Tag des Kedarnath 45 - 49 ja
  Kedarnath (6940) Annelies Lohner Wie ich die Kedarnath-Besteigung miterlebte 50 - 52  
  Chaukhamba (7140) André Roch Erkundung am Chaukhamba 52 - 55  
    Alfred Sutter Jagdgänge im Himalaya 55 - 64  
    Annelies Lohner Mit Sutter auf der Bharalpirsch 65 - 67  
  Satopanth (7075) Alfred Sutter Sathopanth - Ein Siebentausender 67 - 72 ja
  Satopanth Annelies Lohner Der 1. August auf dem Satopanth-Gletscher 73 - 75  
  Kalindi Peak (6102) Renè Dittert Kalindi Khal und Kalindi Peak 76 - 82  
  Balbala (6416) Renè Dittert Besteigung des Balbala 83 - 88 ja
  Balbala (6416) Annelies Lohner Erfüllung eines Himalaya-Traumes 88 - 89 ja
    René Dittert Über den Kuari-Pass 90 - 95  
  Nanda Gunthi (6310) André Roch Nanda Gunthi - Ein schönes Abenteuer 95 - 105 ja
    Annelies Lohner Von Ramni nach Ranikhet 106 - 110 ja
    René Dittert Heimwärts 110 - 114  
      Zur Organisation der Himalaya-Expedition 1947 239 - 254  
  Verschiedene Marcel Kurz Versuch einer Chronologie der Höhenrekorde im Gebirge - Vom Citlatepetl bis zum Nanda Devi und Everest
(Fortsetzung aus Band 1)
117 - 164  
    Marcel Kurz Himalaya 1939 - 1946 165 - 198  
      Expedition Grob nach Sikkim 1939 166 - 171  
      Schweizerische Garwhal-Expedition 1939 171 - 178  
      Polnische Garwhal-Expedition 1939 178 - 181  
  Nanga Parbat (8125)   Fünfte deutsche Nanga-Parbat-Expedition 1939 182 - 189  
  K2 (8611)   Die zweite amerikanische K2-Expedition 1939 189 - 194  
      Shipton Karakorum-Expedition 1939 194 - 198  
3/1948   Marcel Kurz Himalaya 101 - 242  
  K2 (8611)   Im Jahr 1902 greift ein Schweizer den K2 (8611 m) an 111 - 120
191 - 198
 
  Kanchenjunga (8586)   Drei Schweizer, darunter Jacot-Guillarmod, greifen im Jahr 1905 den Kantsch an 120 - 127
198 - 208
ja
  Kanchenjunga (8586)   Als Topograph mit der Dyhrenfurth-Expedition 1930 am Kantsch 127 - 135
233 - 242
ja
  Sia Kangri (7422)   Expedition Dyhrenfurth nach dem Baltoro (Karakorum) 1934 136 - 144
211 - 214
ja
      Der Geologe Rudolf Wyss als Teilnehmer der Visserschen Expeditionen (1929/39 und 1935) 145 - 161
208 - 211
 
      Die Geologen Heim und Gansser in Garwhal 1936 161 - 170  
      Grob und Gefährten in Sikkim 1937 und 1939 170 - 178
215 - 218
 
      Expedition der Schweizerischen Stiftung für Alpine Forschung nach dem Garwhal 1939 179 - 191
218 - 233
ja
    Marcel Kurz Ferner Osten    
      Pamir 243 - 245 ja
      Tienshan 245 - 253 ja 
      Zentralasien 254 - 260  
  Minyag Kangka (7587)   China - Arnold Heim und Eduard Imhof erforschen im Jahr 1930 das Massiv des Minyag Gangkar 260 - 279 ja
4/1949 Rakaposhi (7788)
Haramosh (7397)
Hans Dyr Karakorum-Expedition 1947 3 - 95 ja
5/1950 Pyramid Peak (7123)
Tang Kongma (6250)
Dzanye Peak (6600)
Dr. Edouard Wyss-Dunant Schweizerische Himalaya-Expedition 1949 1 - 79 ja
  Dhaulagiri I Arnold Heim In den Zentralen Nepal-Himalaya 1949 107 - 114 ja 
    Marcel Kurz Himalaya 1939 - 1946 (II. Teil)
mit Chronologie der Himalaya-Expeditionen
140 - 212 ja
6/1951 Abi Gamin (7355) Gabriel Chevally Die Eroberung des Abi Gamin 7 - 56 ja
  Dhaulagiri I +  Annapurna I Louis Lachenal Dhaulagiri I und Annapurna I 57 - 74 ja
  Tirich Mir (7708) Per Kvernberg Die Erstbesteigung des Tirich Mir 75 - 90 ja
  Verschiedene Verschiedene Alpine Rundschau Sikkim, Nepal, Garwhal, Karakorum und Nanga Parbat, Everest 246 - 264  
7/1952 Mukut Parbat (7242) H.E. Riddiford Der Mukut Parbat und seine Trabanten 129 - 144

ja

  Ratong Peak (6679)
Kabru (7341)
G.O. Dyhrenfurth An der Grenze Sikkim-Nepal 145 -154 ja
8/1953 Everest (8850) Marcel Kurz Mount Everest - Ein Jahrhundert Geschichte 17 - 34 ja
  Everest (8850) Elizabeth S. Cowles Nordwärts zum Everest (1950) 35 - 38  
  Everest (8850) Ernst Feuz Vorgeschichte und Vorbereitungen für die Mount-Everest-Expedition 1952 39 - 42  
  Everest (8850)   Die Etappen der Frühlingsexpedition 1952 zum Mount Everest 43  
  Everest (8850) René Dittert Anmarsch und erste Berührung mit der buddhistischen Welt 44 - 54  
  Everest (8850) René Aubert Namche Bazar - Basislager (1952) 55 - 59 ja
  Everest (8850) André Roch Der Khumbu-Eisbruch (1952) 60 - 68 ja
  Everest (8850) Jean-Jacques Asper Der Übergang über die große Spalte (1952) 69 - 72 ja
  Everest (8850) Léon Flory Drei Wochen in Tal des Schweigens (19529 73 - 76 ja
  Everest (8850) René Dittert Der Kampf um den Südsattel (1952) 77 - 86 ja
  Everest (8850) René Aubert Zwischen 7000 und 8000 Meter (1952) 87 - 88  
  Everest (8850) Raymond Lambert Der Angriff auf den Gipfel (1952) 89 - 94 ja
  Everest (8850) Gabriel Chevally Der Mensch in großen Höhen 95 - 104  
  Everest (8850) Ernest Hofstetter Verpflegung und Ausrüstung 105 - 108  
  Everest (8850) Dr. Ed. Wyss-Dunant Die Akklimatisation 109 - 116 ja
  Everest (8850) Prof. Dr. Augustin Lombard Vorläufige Mitteilung über die Geologie zwischen Katmandu und dem Mount Everest 117 - 129 ja
9/1954 Everest (8850) Gabriel Chevalley
Raymond Lambert
Die Vorletzten am Everest
Die Schweizer Herbstexpedition 1952
9 - 16  
  Everest (8850) Indische Regierung Everest-Portfolio der Indian Airforce 17 - 18 ja
  Everest (8850) Sir John Hunt Am Ziel 19 - 20  
  Everest (8850) Wilfried Noyce Everest 1953 21 - 59 ja
  Manaslu (8163) Prof. M. Takagi Manaslu - Japanische Expeditionen 1952 und 1953 59 - 66 ja
  Dhaulagiri (8167) Ruedi Schatz AACZ-Expedition 1953 zum Dhaulagiri 67 - 76 ja
  Nun (7135) Pierre Vittoz Die Besteigung des Nun (7135 m) 77 - 86 ja
  Nanga Parbat (8125) G.O. Dyhrenfurth Nanga Parbat - Ein historischer Überblick 87 - 90  
  Nanga Parbat K.M. Herrligkoffer Nanga Parbat (1953) 91 - 107 ja
  K2 (8611) Dr. Charles S. Houston Dem K2 knapp entkommen (1953) 108 - 133 ja
10/1955 Batura (7794) Mathias Rebitsch
Wolfgang Pillewizer
Die Deutsch-Österreichische Karakorum-Expedition 1954 19 - 38 ja
  K2 (8611) Ardito Desio Italienische Karakorum-Expedition 1954 39 - 72 ja
  Cho Oyu (8211) Herbert Tichy Cho Oyu (1954) 89 - 104 ja
  Makalu (8475) George Lowe Eine Expedition ins Baruntal (1954) 105 - 120 ja
  Makalu (8475)
Kanchenjunga (8586)
Gaurishankar (7146)
Dhaulagiri (8167)
Api (7132)
Marcel Kurz Himalaya Chronik 1954 121 - 139 ja
  Ganesh Himal (7429) Funijiro Muraki Aufruhr der Gläubigen - Ganesh Himal 1954 140 - 144  
11/1956 - 1957 Kanchenjunga (8586) Georg Band Die Erstbesteigung des Kangchendzönga 109 - 134 ja
  Makalu (8475) Jean Franco Makalu - Glückhafter Berg (1955) 135 - 140 ja
  Makalu (8475) André Vialatte Makalu 1955 141 - 155 ja
  Kamet (7756) N.D. Jayal Kamet 1955 156 - 160  
  Everest (8850)
Lhotse (8516)
Albert Eggler Everest und Lhotse (1956) 161 - 164 ja
  Lhotse (8516) Ernst Reiss Lhotse 1956 165 - 171 ja
  Everest (8850) Ernst Schmid Everest 1956 172 - 177 ja
  Chogolungma-Gletscher Wilhelm Kick Das Volk Arandu und sein Chogo Lungma 178 - 188 ja
  Spantik (7027)
Laila (6986)
Haramosch (7397)
Reinhard Sander Im Gipfelkranz des Chogo Lungma 189 - 208 ja
12/1958 - 1959 Gasherbrum II (8035) Fritz Moravec Gasherbrum II
Österreichische Karakorum-Expedition 1956
117 - 131 ja
  Broad Peak (8051)
Chogolisa (7668)
Kurt Diemberger Broad Peak
Österreichische Karakorum-Expedition 1957
132 - 156 ja
  Machhapuchare (6993) Wilfried Noyce Machapuchare - Der Fischwanz 162 - 183 ja
  Manaslu (8163) Yuko Maki Manaslu 1952 - 1956 184 - 187  
  Manaslu (8163) Tosjio Imanishi Mit der Gipfelseilschaft (Manaslu 1956) 188 - 198 ja
  Khumbu-Gletscher
Pumori (7165)
Fritz Müller Acht Monate Gletscher- und Bodenforschung im Everestgebiet    
13/1960 - 1961 Rakaposhi (7788) Tom W. Patey Rakoposhi
Britisch-Pakistanische Armee-Expedition 1958
30 - 40 ja
  Haramosh (7397) Franz Mandl Haramosh
Österreichische Himalaya-Karakorum-Expedition 1958
41 - 57 ja
  Gasherbrum I (8068) Robert L. Swift Die Besteigung des Hidden-Peak (Gasherbrum I) 1958 58 - 69 ja
  Gasherbrum IV (7925) Fosco Maraini Die Besteigung des Gasherbrum IV
Karakorum-Expedition 1958 des Italiensischen Alpinclubs
70 - 85 ja
  Diran (7266) Hans-Jochen Schneider Die Deutsche Karakorum-Expedition 1959 86 - 105 ja
  Batura (7794) John Edwards Die Batura-Mustagh-Expedition 1959 106 - 122 ja
  Dhaulagiri (8167) Fritz Moravec Die Vorletzten am Dhaulagiri
Österreichische Dhaulagiri-Expedition 1959
123 - 127 ja
  Dhaulagiri (8167) Max Eiselin
Ernst Forrer
Die Besteigung des Dhaulagiri
Schweizerische Himalaya-Expedition 1960
128 - 138 ja
  Trivor (7577) Wilfried Noyce Ein unbekannter Berg: Mount Trivor 139 - 154 ja
14/1962 - 1963 Masherbrum (7821) Nicholas B. Clinch Masherbrum (7821 m)
Amerikanisch-Pakistanische Karakorum-Expedition 1960
49 - 60 ja
  Everest (8850) Gyan Singh Der Erste Indische Versuch am Everest (1960) 61 - 72 ja
  Distaghil Sar (7885) Wolfgang Stefan Distaghil Sar (7885)
Österreichische Karakorum-Expedition 1960
73 - 83 ja
  Makalu (8475)
Ama Dablam (6856)
Michael Ward Versuch am Makalu und Erstbesteigung der Ama Dablam (6856 m) 85 - 112 ja
  Nanga Parbat (8125) Karl M. Herrligkoffer Über die Diamis-Flanke zum Gipfel des Nanga Parbat (8125 m) 125 - 154 ja
  Pumori (7165) Gerhard Lenser Pumori - Der Tochterberg
Deutsch-Schweizerische Nepal-Himalaya-Expedition 1962
155 - 161 ja
15/1964 - 1965 Noshaq (7492)
Gerald Gruber Hindukush 1964/1964
Kundfahrten der Hochtouristengruppe Steiermark
des Österreichischen Alpenvereins
37 - 46 ja
  Momhil Sar (7343) Rudolf Pischinger Erstbesteigung des Momhil Sar
Steirische Karakorum-Expedition 1964
53 - 58 ja
  Nanda Devi (7816) Narinder Kumar Nanda Devi (7816)
Indische Bergsteiger-Expedition 1964
59 - 64 ja
  Everest (8850) William F. Unsoeld Mount Everest-Westgrat
Amerikanische Mount Everest-Expedition 1963
65 - 77 ja
  Talung (7349) Franz Lindner Talung Peak (7349)
Deutsche Himalaya-Expedition 1964
79 - 87 ja
16/1966 - 1967 Darban Zom (7219) Marcus Schmuck Darban Zom, Q6 und M9
Salzburger Hindukush-Expedition 1965
39 - 50 ja
  Gangapurna (7455)
Glacier Dome (7193)
Herbert Wünsche Gangapurna - Glacier Dome - Tent Peak
Deutsche Himalaya-Expedition 1965
61 - 70 ja
  Gangapurna (7455)
Glacier Dome (7193)
Günter Hauser Kommentar zur Karte der südlichen Annapurna-Gruppe 71 - 74 ja
  Everest (8850) M.S. Kohle Neun auf dem Gipfel des Everest
Indische Everest-Expedition 1965
75 - 90 ja
17/1968 - 1969 Tirich Mir (7708) Vlastimil Smida Tirich Mir
Zweite tschechoslowakische Hindukush-Expedition 1967
51 - 54 ja
  Udren Zom (7108) Kei Kurachi Besteigungen im Rosh Gol-Gebiet
Japanische Hindukush-Expedition 1967
55 - 63 ja
  Tukuche Peak (6920) Georges Hartmann Tukuche Peak
Schweizerische Nepal-Expedition 1969
99 - 116 ja

 nach oben

Bücher bekannter Bergsteiger über ihre Erlebnisse an den Gipfeln des Himalaya
(geordnet nach den Namen der Autoren in alphabetischer Reihenfolge)

Autor Titel Verlag/Erscheinungsjahr Umfang/Art/Inhalt erhältlich im
Jean Ammann
Erhard Loretan
Erhard Loretan - Den Bergen verfallen Paulusverlag Freiburg, Schweiz, 1996 207 Seiten, gebunden, Farb-Fotos, Routenskizzen
Bericht seiner Besteigungen aller Achttausender
Erhard Loretan hatte im Jahr 1987 als dritter Mensch alle Achttausender bestiegen.
Buchhandel
Arlene Blum Annapurna - Erste Fauenexpedition auf einen der höchsten Gipfel der Erde Verlag Orac Pietsch, 1982 296 Seiten, gebunden
schwarz-weiß- und Farbfotos
Bericht der ersten Besteigung eines Achttausenders durch eine Frauenexpedition im Jahr 1978
Antiquariat
Adolf Brunnthaler Sepp Hinding - Alleingang am Everest Ennsthaler Verlag, Steyr, 2003 183 Seiten, gebunden, Farbfotos, Anstiegsrouten
Bericht über die Besteigungen von Sepp Hinding
- Manaslu
- Mount Everest
- Cho Oyu
- Kanchenjunga
- Shisha Pangma
 
Michl Dacher
Autoren: Norbert und Gregor Herler
Reiß mer'n nieder
Michl Dacher - der erste Deutsche auf dem K2
Redaktion, Satz, DTP: Norbert Herler 168 Seiten, kartoniert, Farbfotos
- K2 1979
- Michl Dachers Achttausender
- Grönland
- Die Michl-Dacher-Schule
Buchhandel
Kurt Diemberger Aufbruch ins Ungewisse
Abenteuer zwischen K2, Sinkiang und Amazonas
Piper Verlag, München 2007 382 Seiten, Taschenbuch, Farb- und s/w-Fotos.
- Shaksgam - Die andere Seite
- K2 Nordflanke
- Broad Peak 1957, Chogolisa 1957
- K2 1986
- Auf Tilman's Spuren im Karakorum
- Dhaulagiri 1960
- Tirich Mir 1967
Buchhandel
Kurt Diemberger Unterwegs zwischen Null und Achttausend
Bilder aus meinem Leben
AS Verlag & Buchkonzept AG, Zürich 2012 240 Seiten, gebunden,
204 Farbfotos, 71 s-/w-Fotos
Stationen aus dem Leben des Bergsteigers Kurt Diemberger, Erstbesteiger von 2 Achttausendern
Buchhandel
Charlotte Jacquemart Marcel Rüedi - Zehn Achttausender dank Gerda
Ein Winterthurer im Himalaya
SAC-Sektion Winterthur 2009 192 Seiten, kartoniert, Farbfotos,
Privates und berufliches Umfeld,
Geschichte der Besteigung von 10 Achttausendern
Fachbuchhandel
Gerlinde Kaltenbrunner/Ralf Dujmovits 2 x 14 Achttausender Bruckmann Verlag GmbH Gebunden, 160 Seiten
Format: 300 x 240 x 20 mm, 1325 Gramm
161 Farbfotos, viele im Großformat über 2 Seiten,
2 ausklappbare Panoramafotos vom Lhotse und K2
(siehe Rezension)
Buchhandel
Hans Kammerlander Bergsüchtig Piper Verlag, München, 2005 349 Seiten, Taschenbuch, Farb- und s/w-Fotos
Erlebnisse an den großen Gipfeln der Welt, hauptsächlich im Himalaya: Everest, Nanga Parbat, Manaslu, Broad Peak, Shivling, Shisha Pangma, Kanchenjunga
Buchhandel
Hans Kammerlander Zurück nach Morgen
Augenblicke an den 14 Achttausendern
Piper Verlag, München 2012 Gebunden, 340 Seiten
Format: 270 x 298 x 30 mm, 2250 Gramm
230 Farbfotos
(siehe Rezension)
Buchhandel
Jerzy Kukuczka Im vierzehnten Himmel J. Berg, München, 1990 239 Seiten, gebunden, Farb-Fotos
Bericht seiner Besteigungen aller Achttausender
Jerzy Kukuczka hatte im Jahr 1987 als zweiter Mensch alle Achttausender bestiegen.
Antiquariat
Jerzy Kukuczka My Vertical World Hodder & Stoughton, London, 1992 189 Seiten, gebunden, Farbfotos, Routenskizzen
Bericht seiner Besteigungen aller Achttausender
Jerzy Kukuczka hatte im Jahr 1987 als zweiter Mensch alle Achttausender bestiegen.
Buchhandel
Reinhold Messner Überlebt - Alle 14 Achttausender BLV Verlagsgesellschaft, München 1987 247 Seiten, gebunden, Großformat, Farb- und s/w-Fotos
Historie, Routenskizzen, Bilder, Bericht seiner Besteigung, Kommentare anderer Bergsteiger
Reinhold Messner hatte im Jahr 1986 als erster Mensch alle Achttausender bestiegen.
Buchhandel
Reinhold Messner 3 x 8000
Mein großes Himalaya-Jahr
Herbig Verlagshandlung, München, 1983 159 Seiten, gebunden, Großformat, Farb- und s/w-Fotos
Kanchenjunga-Nordwand 1982
Ladakh 1982
Gasherbrum II 1982
Cho Oyu 1982
Antiquariat
Reinhold Messner Alle meine Gipfel
Bilanz eines Lebens der Extreme
Herbig Verlagshandlung, München, 2001 256 Seiten, gebunden, Großformat, sehr viele Farb- und s/w-Fotos
Bericht in Bildern von seine Besteigungen von der Kindheit bis ins Jahr 2000
Buchhandel
Reinhold Messner Arena der Einsamkeit BLV Verlagsgesellschaft, München, 1980 135 Seiten, gebunden, Großformat, Farb- und s/w-Fotos, Tabelle wichtiger Erstbesteigungen
Berichte von Expeditionen gestern, heute und morgen
Antiquariat
Reinhold Messner Bis ans Ende der Welt
Alpine Herausforderungen im Himalaya und Karakorum
BLV Verlagsgesellschaft, München, 1990 255 Seiten, gebunden, Farb- und s/w-Fotos
- Sturm am Manaslu
- Gasherbrum I - Hidden Peak
- Expedition zum Endpunkt - Everest ohne Maske
- Alleingang am Nanga Parbat
- K2
- Alleingang auf den Mount Everest
- Gasherbrum-Doppelüberschreitung
Buchhandel
Dieter Porsche Der weiße Berg
Überlebenskampf am Dhaulagiri
Verlag Pietsch, Stuttgart 2009 256 Seiten, gebunden, viele Farbfotos
Bericht von der Besteigung des Dhaulagiri I im Jahr 2003.
(siehe Rezension)
Buchhandel
Dieter Porsche Der versteckte Achttausender
Triumph und Tragödie am Hidden Peak
Verlag Pietsch, Stuttgart 2010

224 Seiten, gebunden, viele Farbfotos
Bericht von der Besteigung des Gasherbrum I im Jahr 1998
(siehe Rezension)
Buchhandel
Doug Scott Himalayan Climber
Ein Leben in den höchsten Gebirgen der Welt
Rosenheimer Verlagshaus 1992 192 Seiten, gebunden, Großformat, Farbfotos
- Everest Südwestwand
- Große Himalaya-Wände
- Changabang
- Mount Kenya
- Ogre (Baintha Brakk)
- Kanchenjunga Nordwand
- K2 und Broad Peak
- Makalu und Chamlang
- Shisha Pangma Südwand
Antiquariat
Ueli Steck 8000 + - Aufbruch in die Todeszone Piper Verlag, München, 2012 254 Seiten, gebunden
Farbfotos
Buchhandel
Rollo Steffens Faszination Karakorum Bruckmann Verlag, München, 2000 160 Seiten, gebunden, Großformat, Farbfotos, Karten
- Ersteigungsgeschichte Karakorum
- Momhil Sar
- Gasherbrum II
- Broad Peak
- K2, Broad Peak und Gasherbrum II von Norden
Buchhandel

 nach oben

Bücher zu Erkundungen des Himalaya insgesamt incl. alle 8000er
(geordnet nach den Namen der Autoren in alphabetischer Reihenfolge)

Autor Titel Verlag/Erscheinungsjahr Umfang/Art/Inhalt erhältlich im
Stefano Ardito Die Eroberung der Giganten
Von der Erstbesteigung des Montblanc bis zum Freeclimbing
Bucher Verlag, München, 2000 320 Seiten, gebunden, Großformat, extrem viel Bildmaterial, meist farbig
Geschichte des Alpinismus bis heute
u.a.
- Everest, K2, Kanchenjunga, Makalu, Nanga Parbat, Gasherbrum, Ogre, Jannu
Antiquariat
Chris Bonington Triumph in Fels und Eis
Geschichte des Alpinismus
Pietsch Verlag, Stuttgart, 2000 287 Seiten, gebunden, Farb- und s/w-Fotos
Geschichte des Alpinismus
- Gipfel und Wände in den Alpen
- Erschließungen im Himalaya vor dem 2. Weltkrieg
- Sieg über die ersten Achttausender
- Hohe Wände im Himalaya
- Extremklettern im Himalaya
Antiquariat
G.O. Dyhrenfurth Der Dritte Pol
Die Achttausender und ihre Trabanten
Nymphenburger Verlagshandlung, München, 1960 263 Seiten, gebunden, 35 s/w-Fotos, 16 Karten, geologische Profile,
Geschichte der Erschließung bis 1960,  ausführliche Bibliographie
Antiquariat
G.O. Dyhrenfurth
E. Schneider
Zum Dritten Pol
Die Achttausender der Erde
Nymphenburger Verlagshandlung, München, 1952 286 Seiten, gebunden, 47 s/w-Fotos, Karten
Geschichte der Erschließung bis 1952, geologische Profile
Antiquariat
Toni Hagen Nepal - Königreich am Himalaya Kümmerly & Frey, Bern, 1960 119 Seiten + 70 Fototafeln mit Bildbeschreibungen, großes Fotopanorama Annapurna, Kartenskizzen
- Allgemeine Informationen
- Fototafeln zu Menschen, Landschaften und Gipfeln
 
Elizabeth Hawley The Himalayan Database The American Alpine Club, 2004 CD mit der Sammlung der Daten über die Gipfel und Besteigungen in Nepal von den Erstbesteigungen bis heute. Datenbank zur Information über Gipfel, Besteigungen, Expeditionen etc. PDF-File der Sammlung aller Informationen seit 1985.
Aktualisierungen im Internet
Buchhandel
Toni Hiebeler Himalaya und Karakorum Silva-Verlag, Zürich, 1980 248 Seiten, gebunden, Großformat
Farbfotos
Geschichte einiger Erschließungen
Bildmaterial über die meisten der bekannten Regionen und Gipfel
Tabelle der höchsten Gipfel und Besteigungen
Karte und regionale Einteilung
Antiquariat
Francis Keenlyside Berge und Pioniere Orell Füssli Verlag, Zürich 1976 248 Seiten, Großformat, s/w- und Farbfotos
Geschichte des Alpinismus
u.a.
- Himalaya bis 1939
- Himalaya nach dem Krieg
Antiquariat
Harald Lechenperg Himmel- Hölle - Himalaya Lizenzausgabe Bertelsmann Lesering, 1958 224 Seiten, gebunden, s/w-Fotos
Geschichte der Erschließung bis 1957
Antiquariat
Bernadette McDonald Wir sehen uns in Kathmandu
Elizabeth Hawley
Bergverlag Rother 272 Seiten, gebunden
Leben und Wirken der "wandelnden Legende" Elizabeht Hawley, welche in Kathmandu lebt und das Geschehen um die Besteigungen des Himalaya dokumentiert.
Buchhandel
R. Sale/ J. Cleare On Top of the World
Die 14 Achttausender: Von den Erstbesteigungen bis heute (deutsch)
BLV München, 2001 227 Seiten, gebunden, 234 Farbfotos, 33 historische s/w-Fotos, 3 Karten, Routenskizzen Buchhandel
Sale/Jurgalski/Rodway/
Hemmleb

Herausforderung 8000er
Die höchsten Berge der Welt
im 21. Jahrhundert
Tyrolia Verlag, Innsbruck;
München 2013
272 Seiten, gebunden, sehr viele Farbfotos
Routenskizzen, Besteigungsstatistiken
siehe Buchbesprechung
Buchhandel
Luis Trenker
Helmut Dumler
Die höchsten Berge der Welt
Erlebnisse der Erstbesteiger
Bruckmann Verlag, München, 1991 200 Seiten, gebunden, 21 Farb- und 39 s/w-Fotos, Karte
Berichte von den Erstbesteigungen von insgesamt 25 Gipfeln des Himalaya
Antiquariat

 nach oben

Bücher zur Erkundung bestimmter Regionen des Himalaya
(geordnet nach den Namen der Autoren in alphabetischer Reihenfolge)

Autor Titel Verlag/Erscheinungsjahr Umfang/Art/Inhalt erhältlich im
Bruno Baumann Mustang
Das verborgene Königreich im Himalaya
Herbig Verlag, München, 2001 192 Seiten, gebunden, Großformat, 146 Farbfotos, Karten
Bericht von zwei Reisen im Sommer 1992 und im Winter 1993
Buchhandel
Michael Brandtner Minya Konka
Schneeberge im Osten Tibets
Detjen-Verlag, Hamburg, 2006 336 Seiten, gebunden, Großformat, Landkarten, viele Farbfotos, reisebericht Buchhandel
Wolfgang Heichel Chronik der erschließung des Karakorum
Teil 1 - Western Karakorum
(Batura-Muztagh)
Selbstverlag 342 Seiten, Paperback, Landkarten, viele beschriftete Fotos
Chronik der Erkundung und der Expeditionen im Karakorum nordwestliche des Hunzu-Flusses.
Autor
Wolfgang Heichel Chronik der erschließung des Karakorum
Teil 2 - Central Karkorum I
(Rakaposhi-, Haramosh-, North of Haramosh-Range)
Selbstverlag 464 Seiten, Paperback, Landkarten, viele beschriftete Fotos
Chronik der Erkundung und der Expeditionen im Karakorum südlich von Hunza-Fluss und Hispar-Gletscher bzw. westlich vom Biafo-Gletscher
Autor
Werner Kirsten West-Himalaya
Das Dach der Welt zwischen Nanga Parbat und Ladakh
Frederking & Thaler, München, 1995 174 Seiten, gebunden, s/w- und Farbfotos, Karten
- Baltoro-Gletscher
- Nanga Parbat
- Ladakh
Antiquariat
Tsuneo Miyamori
Sadao Karibe
A Study of Karakorum & Hindukush Mountains Japan, 2001 371 Seiten, gebunden, Großformat,
13 Karten 1:150.000 des Karakorum + Hindukush
2 Schuber für Buch und Karten
Umfangreichste Gesamtdokumentation des Karakorum + Hindukush mit detailliert beschrifteten Panaroma-Fotos aller Teilgebiete, Tabellen aller Gipfel mit Koordinaten und Besteigungen
Text teils nur in japanisch, Karten- und Bildbeschriftungen sowie Gipfelbezeichnungen aber europäisch
Buchhandel
Tamotsu Nakamura East of the Himalayas
To the Alps of Tibet
The Japanese Alpine Club, 2003 114 Seiten, kartoniert, Farbfotos, viele Karten
Die Berge des Himalaya im östlichen Tibet bzw. westl. China vom 93. bis 103. Längengrad Ost
Buchhandel
Tamotsu Nakamura Die Alpen Tibets
Östlich des Himalaya
Detjen-Verlag, Hamburg, 2008 287 Seiten, gebunden, Großformat, Landkarten, viele Farbfotos, Reisebericht
Die Berge des Himalaya im östlichen Tibet zwischen dem 93. und 99. Längengrad.
Buchhandel
Wolfgang Pillewizer Zwischen Wüste und Gletschereis
Deutsche Forscher im Karakorum
Hermann Haack, Gotha, 1960 211 Seiten, gebunden, s/w- und Farbfotos
Erkundung des nordwestlichen Karakorum im Jahr 1954 (Hunza-Karakorum, Batura)
Antiquariat
D.M. Satulowski Auf den Gletschern und Gipfeln Mittelasiens Bibliograph. Institut, Leipzig, 1953 400 Seiten, gebunden, Tafeln mit s/w-Fotos, Karten des Tienshan und Pamir
Geschichte der Erschließung des Tienshan und des Pamir von 1933 bis 1947
- Chan Tengri
- Pik Stalin
- Pik Lenin
 
Eric Shipton Blank on the Map The Six Mountain-Travel Books
Diadem Books, London, 1997
Buchhandel
Seiten 150 bis 303
Erkundungsexpedition 1937 durch den nordöstlichen Teil des Karakorum
Buchhandel
Frank Smythe The Valley of Flowers The Six Alpine/Himalayan Climbing Books
Baton Wicks, London, 2000
Seiten 653 bis 800
Erkundungsexpedition durch das östliche und nördliche Garhwal mit Gipfelbesteigungen im Jahr 1937
Buchhandel
Herbert Tichy Land der namenlosen Berge
Erste Durchquerung Westnepals
Ullstein, Wien, 1954 211 Seiten, gebunden, 32 Bildseiten mit s/w-Fotos, 4 Farbseiten, 3 Karten
Erste Erkundung Westnepals 1953
Antiquariat

 nach oben

Bücher mit Übersichten zum Himalaya - hauptsächlich Bildbände
(geordnet nach den Namen der Autoren in alphabetischer Reihenfolge)

Autor Titel Verlag/Erscheinungsjahr Umfang/Art/Inhalt erhältlich im
Marco Bianchi Die 8000er
Die 14 höchsten Berge der Welt
Tyrolia Verlag, Innsbruck 2004 199 Seiten, gebunden, Großformat
Grandiose Bilder von den hohen Gipfeln in Himalaya und Karakorum
Buchhandel
Andy Fanshaw
Stephen Venables
Himalaya - Alpinstyle
The most challenging routes on the highest peaks
Baton & Wicks, London 1999 192 Seiten, gebunden, Großformat
Großartige Bilder und Beschreibungen sowie Landkarten
Buchhandel
Andreas Gruschke
Jürgen Winkler
Das Dach der Welt Bucher Verlag, München, 1996 87 Seiten, gebunden, Farbfotos, Karten
Reisen auf dem Dach der Welt: Daten und Fakten zu den Regionen
Fotos von vielen großen Gipfeln
Antiquariat
Pervez Ahmad Khan Karakorum Herbig Verlag, München 1987 128 Seiten, gebunden, Großformat
Großartige Bilder der Bergwelt des Karakorum
Antiquariat
Erhard Loretan Himalaya - Ansichten Paulusverlag, Freiburg/Schweiz, 1998 135 Seiten, gebunden, Großformat
Bilder und Betrachtungen zum Bergsteigen und zu den Gipfeln im Himalaya
Antiquariat
Marco Majrani Himalaya Rosenheimer Verlagshaus, 2001 147 Seiten, gebunden, Großformat
Großartige Bilder von vielen hohen Gipfel des Himalaya
Antiquariat
Wolfgang Nairz Nepal - Durchwandern und Erleben Steiger Verlag, Innsbruck, 1984 212 Seiten, gebunden, zahlreiche Übersichtskarten, Farbfotos, s-/w-Fotos
Gipfelbesteigungen (Mount Everest, Cho Oyu, Dhaulagiri, Manaslu, Ama Dablam) und Trekking-Touren in Nepal
Antiquariat
Nigel Nicolson Der Himalaya Time-Life Bücher, Amsterdam 184 Seiten, gebunden, Farbfotos Antiquariat
Koichiro Ohmori
Chris Bonington
Himalaya aus der Luft Bruckmann Verlag, München, 1994 108 Seiten, gebunden, Großformat
Grandiose Luftbilder von den hohen Gipfeln in Nepal
Antiquariat
Ivo Petrik Bilder aus dem Himalaya Brockhaus Verlag, Leipzig, 1990 184 Seiten, gebunden, Farbfotos
Bildband mir Reisebeschreibungen
- Garhwal
- Pokhara + Annapurna
- Khumbu
Antiquariat
Dieter Porsche Mount Everest - Nanga Parbat - Dhaulagiri Pietsch Verlag, Stuttgart 2009 256 Seiten, gebunden, großformatiger Bildband, alle Fotos in Farbe.
Ausführliche Fotodokumentation mit sehr guten Fotos von den Aufstiegsrouten am Mount Everest von Süden, an der Diamirflanke des Nanga Parbat und am Nordostgrat des Dhaulagiri I.
Besteigungsgeschichten in Kurzform.
(siehe Rezension)
Buchhandel
Schiro Schirahata Himalaya Edition Weltkultur, Berlin, 1983 232 Seiten, gebunden, Großformat
Grandioser Bildband von den Gipfeln Nepals, Karten der einzelnen Regionen, beigelegte Karte Nepals, ausführliche Bildbeschreibung
Buch in Schuber 27 x 38 x 3,5 cm
Antiquariat
Yoshikazu Shirakawa Himalaya Karl Müller Verlag, Erlangen, 1976 128 Seiten, gebunden, Großformat
Bildband
- Nepla- und Panjab-Himalaya
- Sikkim-Himalaya und Hindukush
Antiquariat
Edwin Schmitt Nepal Bergverlag Rother 240 Seiten, gebunden, Großformat, Bildband
Großartige Bilder der Bergwelt in Nepal mit Karten und Beschreibungen
Buchhandel
Jürgen Winkler Himalaya Bruckmann Verlag, München, 1998 276 Seiten, gebunden, Großformat
Großer Bildband von Gipfeln und Menschen im Himalaya
Antiquariat,
einfachere Ausgabe im Buchhandel
    Reise zum Dach der Welt Das Beste, Stuttgart, 1987 191 Seiten, gebunden, Farbfotos
Bericht von Reiseerlebnissen in verschiedenen Regionen sowie Sonderthemen zu Land, Leuten und Kultur
Antiquariat

Die Buchbesprechungen der wichtigsten Neuerscheinungen seit dem Jahr 2008 mit detaillierten Angaben finden Sie auf meiner Seite "Buch-Neuerscheinungen".

Die Suche nach antiquarischen Büchern erfolgt am besten über das Internet unter gezielter Angabe von Autor oder Buchtitel, denn diese Bücher befinden sich weltweit verteilt über eine fast unendliche Anzahl von Antiquariaten. Es gibt eine Reihe von Plattformen im Internet, bei denen sich viele Antiquariate mit ihrem Bücherangebot haben registrieren lassen. Dort kann gesucht, bestellt und sicher bezahlt werden. Suchen Sie mit Hilfe Ihres Internet-Browsers einfach unter dem Stichwort "Antiquarische Bücher". Schon auf der ersten Seite der angezeigten Adressen finden Sie die wichtigsten Plattformen.

Es gibt zahlreiche Verlage, die Alpin-Literatur und entsprechende Landkarten herausgeben. Von einer Aufzählung dieser Verlage nehme ich bewusst Abstand, weil die Leser meiner Seiten ihre Bücher und Landkarten nach Sachthemen orientiert suchen werden und nicht nach den herausgebenden Verlagen. Die Programme einschlägiger Verlage findet man aber ebenfalls leicht über das Internet z.B. über das Stichwort "Alpinliteratur".

Ich füge hier noch einen interessanten Artikel von Karin Steinbach Tarnutzer zum Thema der Alpinliteratur an.

Wie suche ich im Internet nach Artikeln in Alpin-Journalen? 

Verschiedene Alpin-Journale haben die Inhalte ihrer Hefte mit Ausnahme des letzten Jahrgangs oder der 2 oder 3 letzten Jahrgänge online zur Verfügung gestellt.

a) Alpine Journal (AJ)

Die Suche nach Artikeln des Alpine Journal wird über http://www.alpinejournal.org.uk/Browse_search.html gestartet. Die Suche steht für die Ausgaben ab 1960 zur Verfügung. Es kann gesucht werden über
- den Jahrgang (volume): http://www.alpinejournal.org.uk/Contents_All_Years.html 
- die Region oder den Berg (area or peak): http://www.alpinejournal.org.uk/Articles_by_Area/World.html 
- den Volltext (full text search) von 1969 bis 2008: http://www.alpinejournal.org.uk/cgi-bin/search.cgi 

b) American Alpine Journal (AAJ)

Die Suche nach Artikeln des American Alpine Journal wird über http://publications.americanalpineclub.org/search gestartet. Es kann gesucht werden
- nach Begriffen
- nach Jahrgang
- nach Typ des Artikels
- nach Artikelüberschrift
jeweils einzeln oder in Kombination.

c) The Himalayan Journal (HJ)

Die Suche Journal des Himalayan Club wird über https://www.himalayanclub.org/search/ gestartet. Es kann gesucht werden über
- Suchbegriff
- Suchbegriff + Jahrgang
- Suchbegriff + Autor
- Suchbegriff + Jahrgang + Autor
oder
- nur über den Autor
wobei für Jahrgang und Autor ein Auswahl hinterlegt ist.

Z.Zt. (März 2014) ist diese Suche nicht aktiv, weil an der Website gearbeitet wird. Die Jahrgänge der Hefte können nur über http://www.himalayanclub.org/the-himalayan-journal/previous-issues/ aufgerufen werden.

d) Japanese Alpine Club (JAC)

Die Suche nach Veröffentlichungen des Japanese Alpine Club wird über http://www.jac.or.jp/english/expeditions.htm gestartet. Es wird Ihnen zu nur wenigen Jahrgängen eine Auswahl von Expeditionsberichten in englischer Sprache angeboten.

e) Deutschsprachige Journale

Soweit mir bekannt ist, gibt es keine deutschsprachigen Alpin-Journale, deren Inhalt früherer Ausgaben online verfügbar ist.

nach oben

horizontal rule

Copyright © Guenter Seyfferth, 2006. Aktualisierter Stand vom 22.10.2016 . Alle Rechte vorbehalten.

Impressum, Haftungsausschluss, Copyright, Datenschutz


Wenn Sie mit mir Kontakt per E-Mail aufnehmen wollen, können Sie dies hier tun: [E-Mail senden]. 
Bitte haben Sie Verständnis,  dass ich nur Mails beantworte, welche Name und Anschrift des Absenders enthalten.  Ihre Daten werden nicht weitergegeben.


Bitte beachten Sie, dass ich keinerlei Auskünfte erteile zu Reiseveranstaltern, Transportmöglichkeiten, Unterkünften, Ausrüstung, Verpflegung, Führern, Trägern etc.